MyMDb-CE Header

Justin - Völlig verrittert! 3D
Originaltitel: Justin and the Knights of Valour
Genre: Abenteuer, Animation
Land: Spanien
Jahr: 2013
Länge: 96
Bild: 2.40:1 / Farbe
FSK: ohne Altersbeschränkung
Regie: Manuel Sicilia
Film gesehen:



Note:   Stimmen:   Platz:   



 Note: 5.88  Stimmen: 16  Platz: 0  

Eigene Wertung
Note:   Platz:   
Inhalt:
Das spanische Studio Kandor Graphics entwickelte den Animationsfilm Justin – Völlig verrittert! und erzählt uns von einem Jungen, der davon träumt, Ritter zu werden – genau wie sein Großvater Sir Roland. Justin (Freddie Highmore) hat einen Traum: Er will unbedingt in die Fußstapfen seines Großvaters Sir Roland treten und ebenfalls die Ritterlaufbahn einschlagen. Sein Vater Reginald (Alfred Molina) hat jedoch ganz andere Pläne für ihn: Justin soll den Beruf des Anwalts erlernen, um später – wie sein Vater – als Ratgeber der Königin (Olivia Williams) dienen zu können. Unterstützung bekommt Justin von seiner Großmutter (Julie Walters), die ihm von den edlen Taten seines Großvaters berichtet, der dem Königreich diente und es beschützte. Er wurde jedoch von Sir Heraclio (Mark Strong) hintergangen und schließlich ermordet. Justin zieht aus, um sich seinen Traum zu erfüllen und Ritter zu werden. Auf seiner abenteuerlichen Mission trifft er unter anderem auf die hübsche und intelligente Talia (Saoirse Ronan) und auf den seltsamen Zauberer Melquiades (David Walliams), der ihm von einem magischen kloster erzählt, in der einst die Knights of Valour trainierten.
Schauspieler:
Kommentar:
Hintergrund & Infos zu Justin – Völlig verrittert! Justin – Völlig verrittert! (engl. Titel: Justin and the Knights of Valour; OT: Justin y la espada del valor) wurde von Kandor Graphics entwickelt. Bei der spanischen Produktion übernahm Manuel Sicilia (Schlau wie ein Luchs) die Regie. Gemeinsam mit Matthew Jacobs arbeitete er am Drehbuch zu dem Animationsfilm. Manuel Sicilia ist außerdem der Mitbegründer und Creative Director des in Granada, Spanien, ansässigen Animationsstudios Kandor Graphics. Antonio Banderas beteiligt sich bei dem Studio zudem als Produzent und Partner. In Justin – Völlig verrittert! übernimmt er die Sprechrolle des Sir Clorex. (AP)
zurück

erstellt von MyMDb-CE 1.7.1